Montag, 21. April 2014

bitte helfen.....

Als ich vorhin den neuesten Beitrag auf misses cherry´s Blog las,
wurde mir das Herz richtig schwer

Ich kenne Daniela noch nicht persönlich, fühle mich ihr aber trotzdem verbunden,
sie hat meine ganzen layouts designed und wir haben öfter über e-mail Kontakt.

Heute hat sie einen Post geschrieben der mich mehr wie berührt hat,
denn es geht um die kleine Schwester ihrer besten Freundin, 
die sehr schwer an Krebs erkrankt ist.
Die Klinken und Ärzte, deren Kosten von den Krankenkassen getragen werden,
haben die noch so junge Patientin ( 29 Jahre ) leider aufgegeben
ihr Zwillingsbruder hat jedoch glücklicherweise eine Privatklinik in der Nähe von München gefunden, die genau bei diesem Krankheitsbild- und Verlauf helfen können
und auch bereits in solchen Fällen Erfolge erzielt haben.

Da dies aber wie erwähnt eine Privatklinik ist, müssen die enormen Kosten
alleine von der Familie getragen werden
Wie Ihr Euch sicherlich vorstellen könnt, wäre das für die meisten unter uns nicht möglich.

Und darum gibt es für Natalie, die Patientin einen Spendenaufruf, den ihr Vater in´s Leben gerufen hat um ihr die Chance, in dieser Klinik behandelt zu werden, zu ermöglichen.

hier ist der link zu misses cherry´s Blog auf dem Ihr auch noch einmal nachlesen könnt
wie man helfen kann:


bitte schaut bei ihr vorbei !!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen