Donnerstag, 10. Oktober 2013

Basteltag......

da ich unbedingt einen "Tischüberwurf"
für meine Tische an den kommenden Märkten haben möchte
der auch zu den neuen Layouts und Logos passt
ist heute Basteltag angesagt


dazu habe ich mir festere Vlieseline, Baumwollstoff in passender Farbe,
weiße deckende Stofffarbe und einen Textilpainter (Stift) besorgt
Pinsel und was man sonst noch braucht hatte ich bereits

als Schablone für den Kreis habe ich ein großes rundes Tablett genommen
die Buchstaben habe ich von der DIN A 4 Vorlage größer kopiert
und jetzt geht´s an´s Ausschneiden der Buchstaben, ordentlich auf dem Stoffkreis platzieren
und mit Bleistift die Umrandung vorsichtig markieren,
danach mit möglichst ruhiger Hand ausmalen und mit dem Bügeleisen fixieren

wenn dann hoffentlich alles so aussieht wie ich mir das vorstelle
also der *nane Schriftzug auf den Kreis aufgemalt ist
muss ich den Stoffbutton dann nur noch auf ein zu meinen Standhussen passenden Stück Stoff applizieren
mal schauen ob´s klappt......ich werde berichten ;-)

Kommentare:

  1. Liene Nane,
    da hast du dir was vorgenommen! Wunderbare Idee, zwar sehr aufwendig, aber du wirst viel davon haben. Ich freue mich auf deinen Bericht und Bilder!
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...im Moment stecke ich mittendrin, klappt ganz gut, allerdings wird man von Nahem schon sehen, dass die Buchstaben aufgemalt sind, das heißt durch aufbringen der Farbe mit Pinsel sieht man die Struktur, die Farbe ist auch etwas zähflüssiger, läuft aber dadurch an den Rändern nicht aus......hat alles seine Vor-und Nachteile.
      Ich werde die Buchstaben wenn sie getrocknet sind noch mit dem Tex-Marker umrunden, denn der deckt nicht vollständig und so sieht das aus wie ein "Schattenwurf" der Buchstaben.
      Das ist der momentane Stand der Dinge ;-)
      LG Christiane

      Löschen