Donnerstag, 12. September 2013

foto projekt | beauty is where you find it #76

heute MUSS ich einfach mal mitmachen




denn ich habe hier auch richtige "Goldschätze"
an der Zahl 4
zeigen kann ich Euch leider nur 3
denn der große "Goldschatz" mag weder fotografiert noch im "www" gezeigt werden

die anderen 3 sind dagegen recht fotogen
wobei das Bild von meinem Goldschatz-Sohn bereits vor 13 Jahren aufgenommen wurde
( er steht auch nicht unbedingt darauf, wenn ich aktuelle Fotos von ihm veröffentliche, hmmm,
so ist das und ich respektiere das ) 


so und das sind sie

mein Sohn und meine 2 Katerchen oben Max und unten Emil 
mehr wert wie alles Gold der Welt !!!

Kommentare:

  1. Ach wie niedlich! Ich hätte ja auch noch einen großen Goldschatz gehabt, aber der will nicht in die Weiten des WWW und die Mietzen können sich halt nicht wehren ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ja genau so ist es auch bei mir. Und vom Sohn habe ich wenigstens die Freigabe für Kinderfotos ;-)
      LG

      Löschen
  2. Ich kann das sehr gut verstehen.
    Habe gerade letztens einen sehr Interessanten Bericht zu dem Thema "Kinderbilder im Internet" gehört und was das für folgen haben kann.


    vlg heike

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das mit den Gesichtsportraits im Netz kann ich absolut nachvollziehen. Aber herzige Goldschätze hast du allemal. Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ Holunder und @ stickpfötchen:
      ja Ihr habt so recht, deswegen gibt´s bei mir auch keine aktuellen Fotos von meinen Lieben. Ich hoffe nicht, dass jemand sein Unwesen mit den beiden Kinderfotos von meinem Sohn treibt, die ich bis jetzt mal gepostet habe.
      Die Aufnahmen sind ja wirklich schon etliche Jahre alt, man kann damit natürlich trotzdem noch Unfug anstellen :-(
      LG Christiane

      Löschen
  4. Alles Gold der Welt ist nicht so viel wert wie das Lächeln, das Dir Dein Sohn schenkt, und die Wärme und das Vertrauen, das Die Deine Katzen schenken!

    Nicht alles, was gold ist, ist Gold. Doch vieles, was nicht gold ist, ist wahres Gold! Meine Güte, da werde ich zum Abend hin ja noch recht philosophisch:-)

    Herzliche Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hast Du sehr schön geschrieben und "den Nagel auf den Kopf getroffen" wie man so schön ( unphilosophisch ) sagt.
      Danke für deinen lieben Kommentar.
      Liebe Grüße
      Christiane

      Löschen
    2. Das hast Du sehr schön geschrieben und "den Nagel auf den Kopf getroffen" wie man so schön ( unphilosophisch ) sagt.
      Danke für deinen lieben Kommentar.
      Liebe Grüße
      Christiane

      Löschen
    3. Das hast Du sehr schön geschrieben und den "Nagel auf den Kopf getroffen" wie man so schön ( unphilosophisch ) sagt.
      Danke für Deinen lieben Kommentar.
      Herzliche Grüße zurück
      Christiane

      Löschen
  5. Hallo Nane, da sind ja deine Goldschätze. Mein großes Kind lässt sich auch nur ungern fotografieren und im www will er sich schon gar nicht sehen. Kann ich so halbweg akzeptieren. Der Gatte guckt sich morgens mit seinen Kollegen zusammen meinen Blog an. Die müssen Zeit haben....
    Ich sehe, du hast schon mit der Weihnachtskartenproduktion begonnen. Wow, der frühe Vogel...!
    Danke für deinen lieben Kommentar.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  6. Sehr, sehr süß Deine Goldschätze!! Und ich gebe Dir vollkommen recht!
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen
  7. Ach ja, diese lebendigen Goldschätze sind die größten, nicht wahr? Lieben Gruß Gh

    AntwortenLöschen