Freitag, 1. Februar 2013

color me happy 
Februar 2013

firebrick red
 
bei
Bine von "was eigenes" und
Andrea von "jolijou"
geht es in die 2. Runde


ausgewählt habe ich für mein Foto einen klitzekleinen Teil meiner Büchersammlung, allesamt sehr passend zum Farb-Thema.
Als gelernte Buchhändlerin mag ich immmer noch lieber die Originale
und keine e-book-reader.
Bei mir muss man richtig umblättern können
und den Geruch von Papier bzw. Büchern liebe ich.


freue mich schon auf die Fotos der anderen Teilnehmer 

Kommentare:

  1. Hallo Nane,
    das war irgenwie auch mein erster Gedanke, aber ich hab´ nicht genügend rote Bücher zusammengekriegt - mmmh, mal sehen, ja. Immerhin zwei davon leuchten hier auch im Regal.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, als mir die Idee kam mit den Büchern war ich erstaunt wieviele rote Buchrücken doch in meinem Regal stehen. Hätte noch ein paar mehr auf´s Foto packen können beim Format 16:9. Aber es geht ja nicht um die Menge :o) Liebe Grüße und schönes Wochenende Christiane

      Löschen
  2. Rote Bücher - die Assoziation gefällt mir besonders... LG mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .....lieben Dank für den netten Kommentar, freue mich sehr über den Besuch auf meiner Seite. LG Christiane

      Löschen
  3. Guten Morgen, schauen immer wieder gern bei Dir 'rein. Liebe Grüße, Else

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, da freue ich mich sehr, dass Dir meine Seite gefällt, Vielen Dank !
      Ich schaue bei der color me happy Fotochallenge bei jedem Bild nach, was und wer dahinter steckt und muss sagen, man kann schon einige sehr schöne und interessante blogs entdecken. Liebe Grüße Christiane

      Löschen
  4. Tolle Idee! Da muss ich doch gleich mal schauen, ob ich auch rote Bücher habe.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  5. .....hihi....hab mich auch gewundert wieviele das doch sind ( waren noch mehr )
    Danke für den Kommentar und liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Antworten
    1. ....danke, freu mich riesig, dass mein Foto so gut ankommt :o))))
      Liebe Grüße und schönes Wochenende Christiane

      Löschen
  7. Witzig, das wäre doch mal ein Anlass, seine Bücher nach Farben zu ordnen. ;-)
    Viele Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ja gute Idee, sollte ich mal ausprobieren, sieht bestimmt schön aus - wie ein Regenbogen - quasi ein gute Laune Bücheregal :o) Liebe Grüße Christiane

      Löschen
  8. ...uppps....hab´doch glatt das zweite "r" bei Bücherregal vergessen...sowas :o(

    AntwortenLöschen
  9. Haha, tolle Büchergalerie!
    Glg Stefi

    AntwortenLöschen
  10. ....nur einsame 11 Stück, zum Glück gibt´s bei mir noch einige mit andersfarbigen Buchrücken :o) LG und schönes Wochenende Christiane

    AntwortenLöschen
  11. huhu!


    ich hatte auch erst meine bücher im visier, allerdings sind es mehr pinke als rote ;o)

    na, so ist es das motiv passend zum monat der liebe geworden :D


    liebe grüße und ein schönes wochenende!
    tina

    AntwortenLöschen
  12. ooooh, ich seh ja jetzt erst: du bist ja auch hier aus der gegend ;o)

    AntwortenLöschen
  13. Uuuiii jaaa, habe gerade geschaut, sind ja nur ein paar Kilometer von hier nach Neu-Isenburg ;o) Liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  14. Wow, das ist eine schöne Idee: rot eingebundene Bücher. Ich teile Deine Meinung. Ein Buch aus Papier mit Geruch und zum Anfassen ist mir immer noch lieber als E-Books. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  15. ja so ist es, zum Glück geht es noch anderen Menschen so, wie wäre das wenn die "richtigen" Bücher aussterben würden - SCHRECKLICH - finde ich. LG

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nane,
    beim Anblick Deiner "roten" musste ich sofort an die ehemalige Goldmann-Reihe von Edgar Wallace denken! ;-)
    Auch ich liebe die "echten" Bücher über alles. Nichts geht über den Duft eines neuen Buches, gell.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  17. Oh ja ,genau so ist es ! LG Christiane

    AntwortenLöschen